Inklusionspreis Bezirk Mittelfranken: Bewerbungsfrist 31. März 2024

Der Bezirk Mittelfranken lobt jährlich den „Inklusionspreis Bezirk Mittelfranken“ aus. 

Der Inklusionspreis soll an mittelfränkische Projekte/Maßnahmen/Angebote, welche die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung verbessern und einen spürbaren Beitrag zur Teilhabe und Inklusion leisten, vergeben werden. 

Es können sich in Mittelfranken ansässige, tätige Organisationen und Einrichtungen, Firmen, Vereine, Hilfsorganisationen, Bildungseinrichtungen und Ähnliche, sowie Einzelpersonen für den Inklusionspreis des Bezirks bewerben.

 

Bewerbungsschluss: 31. März 2024

 

Ansprechpartner Inklusionspreis: 

Lothar Baumüller
Inklusionsbeauftragter des Bezirks Mittelfranken

Tel: 0981 / 4664 - 41400
Fax: 0981 / 4664 - 41599

inklusion(at)bezirk-mittelfranken.de 

 

Alle Informationen (inkl. Bewerbungsbogen in Leichter Sprache, Satzung des Inklusionspreises und Liste aller bisherigen Auszeichnungen) auf der Website des Bezirk Mittelfrankens hier: https://www.bezirk-mittelfranken.de/inklusionspreis